Ankündigung Nutzungsbestimmungen und Anderes

      Nutzungsbestimmungen und Anderes

      Es gibt eine ganze Reihe an Dingen, über die ich euch informieren will, Neuheiten, winzige Änderungen und Ankündigungen.

      Arbeiten wir uns mal von klein nach groß:

      Eventbereich:
      Wir haben uns entschieden den Eventbereich aus dem Kurier herauszunehmen und ein eigenes Unterforum dafür zu eröffnen. Wahrscheinlich habt ihr das schon gesehen, damit ihr euch nicht wundert, hier einfach noch die kleine Info.
      UDM:
      Passend zum Thema, im Eventbereich gibt es die Kategorie UDM. Die wurde wieder neu hinzugefügt. Semi hat es ja schon letzten Monat angekündigt, der User des Monats kommt zurück.
      Mangaverlosung/Meinungen?
      Und noch etwas:
      Kurumi plant womöglich Mangas über Events zu verlosen / als Preis zu verschenken. Allerdings soll es nicht wie die letzten Male, wo es was zu gewinnen gibt, nicht auf einfachem liken eines beitrags bestehen, sondern es soll wirklich was dafür gemacht werden, sei das was künstlerisches, schriftstellerisches oder sonstwie kreatives, oder was anderes. Was genau, wissen wir noch nicht. Frage wäre jetzt ob ihr Interesse daran hättet, und auch bereit wärt, euch dann daran zu beteiligen, auch wenn es mehr abverlangt als eine 'Hey, ich mach mit'-Nachricht. Weil nichts ist demotivierender als sich die Mühe zu machen und am Ende macht keiner mit.

      Facebookseite:
      Viele haben wohl auch das schon gemerkt. Unsere Facebookseite gehört leider nicht mehr zu uns. Der Link befindet sich zwar noch in der Sidebar, aber nur weil wir bisher noch nicht dazu gekommen sind ihn rauszunehmen, er hat sich dort anscheinend festgesaugt :D
      Was ist mit einer neuen Facebookseite?
      Wenn ihr euch diese Frage stellt. Sie ist noch nicht beantwortet. Wir spielen mit zwei möglichkeiten, entweder was völlig Neues und völlig eigenes Aufzuziehen, oder wir versuchen uns in ein bereits laufendes Projekt einzubringen. Wir haben bei beidem noch nicht gerade Fortschritte, aber es wären theoretisch beides Möglichkeiten, die in Frage kämen. Beides hat Pros und Cons. In ein bereits bestehendes Projekt einzusteigen hinterlässt uns dann immer mit der Unsicherheit, dass wir am Ende im REgen stehen, außerdem müsste man sicher Kompromisse eingehen. Eine eigene Facebookseite von null aufzuziehen ist jedoch sehr viel Arbeit.
      Wie seht ihr das? Was wäre euch lieber? Wärt ihr bereit bei ner neuen Seite mitzuhelfen oder profitiert ihr lieber von einer bereits bestehenden?

      Änderungen im Team:
      Dazu gibt es ja noch andere Threads, trotzdem nochmal die Miniinfo, dass wir Modstellen neu vergeben wollen und auch mit Kirigaya und Blackii wieder ein fähiges Designerteam haben.

      Und jetzt zum eigentlichen Zweck dieses Threads
      Nutzungsbestimmungen
      :
      Ihr werdet wohl im Laufe der nächsten Tage aufwachen und das Forum besuchen und plötzlich überrascht feststellen müssen, dass ihr neue Nutzungsbestimmungen lesen und akzeptieren müsst. Damit ihr nicht völlig unvorbereitet seit, warn ich euch lieber vor :)
      Das die Nutzungsbestimmungen geändert werden sollen, war eigentlich schon seit Wochen geplant, aber es geht halt nicht so fix, nen neuen Text zusammenzubasteln. Es hat sich auch vom Inhalt her nicht allzuviel verändert (wir sind weiterhin Kostenlos, yay :D), sondern hauptsächlich haben wir es für nötig empfunden, ein paar Formulierungen zu überarbeiten.
      Eine Änderung, die euch dann unter Umständen doch betrifft, auch wenn ich das eigentlich nicht glaube:

      Es ist nicht mehr erlaubt, die IP-Adresse bewusst zu verschleiern.


      Hierzu noch eine kleine Erklärung:
      Es ist inzwischen ja auch einigen aufgefallen, dass neue letzten Monat noch aktive User unter anderem Calisto, Zuzau oder Kurano nicht mehr aktiv im Forum sind. Der Grund ist das wir sie Bannen mussten, weil es allesamt Doppelaccounts waren, was wir aber auch nicht sofort gemerkt haben, weil sie ihre IP-Adresse mit Proxies verschleiert haben, was bis Dato noch nicht explizit verboten war, obwohl Doppelaccounts natürlich klar gegen die Regeln verstoßen. Um uns zukünftig davor zu schützen, wird es jetzt verboten IP-Adressen bewusst zu verschleiern.
      Uns ist völlig klar, dass das keine Entschuldigung dafür ist, das wir teilweise ungehalten auf eure Kritik reagiert haben, dennoch war es mit der Hauptgrund, weshalb wir auf viel Kritik nicht direkt reagieren konnten, während wir eigentlich den ganzen November hindurch vollauf damit beschäftigt waren, Doppelaccounts von richtigen Usern zu unterscheiden, und davon auch teils selbst etwas genervt waren.

      Damit ihr etwas aufgeklärter und informierter seid,
      und nicht direkt aus den Latschen kippt, wenn demnächst die neuen Nutzungsbestimmungen bei euch aufpoppen,

      Weihnachtliche Grüße,
      Euer Animarium Team

      sig by Kurumi!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Ceies“ ()

      Erstmal danke für das verkünden der Information.

      Es liest sich zu mindestens so, als ob ihr euch mit einigen Themen intensiv auseinander gesetzt habt.

      Zu den Doppelacc.

      Kurano ist einer von ihnen? Peinlich, und ich erfolgte ihre Beiträge. Jetzt weiß ich wenigstens, warum ich bis heute keine Resunanz auf meine PN erhalten habe... *rot werden* :)

      Zu den beiden Projekten die ihr als Alternative vorhabt zu nutzen, wollte ich mich kurz zu Wort melden.

      Wie bereits von dir erwähnt, Ceies, bringt das mit einsteigen in ein laufendes Projekt gewisse Risiken mit sich und weil wir des Öffteren negative Erfahrungen darin gesammelt habe, würde ich vorerst Abstand davon nehmen, bzw. es genaustens überprüfen ob es derzeit Sinn macht oder nicht.

      Deshalb tendiere ich zu einer eigenen Facebookseit. Jedoch ist dieses Vorhaben nur durch intensive Arbeit, welches viel Zeit und Geduld benötigt, zu verwirklichen.

      Kurz zu YouTube. Wie steht es mit dem YouTube Channel für das Forum? Exestiert dieser noch?

      Ich persönlich bin der Meinung das beides (FB- Seite u. YT-Channel) sorgfältig gepflegt werden muss. Evtl. für die Trailer- Geschichte von Vorteil, weil diese dann auf dem eigenen Channel hochgeladen werden können.

      LG



      Thx an "SONY"
      Ach ja, zum Youtube Channel, da war tatsächlich auch geplant, damit was hochzuziehen. Bzw. was heißt geplant, wir haben es in erwägung gezogen, bevor dann alles mögliche andere dazwischen kam.
      Bischen ärgerlich ist jetzt, dass uns auch gerade eben erst aufgefallen ist, dass wir zu dem Youtube-Channel keine Zugangsdaten haben. Also entweder müssen wie nen neuen Channel öffnen oder ich kann irgendwo die Zugangsdaten auftreiben - leider ist Ghost aber gerade so schwer/nicht zu erreichen ^^ Den haben wir peinlicherweise letzte Woche beim Wechsel völlig vergessen.

      sig by Kurumi!!
      Ich denk bezüglich des Youtube Channels sollten wir dies erstmal aufs nächste Jahr verschieben. ^^
      Zum einen da zurzeit viele Änderungen bezüglich des Forums betreffen und Kurumi ja sowieso einiges zu tun hat.
      Und ehrlich gesagt, da ich mich als einziger für die Videobearbeitung gemeldet hab, bin ich stark im Schulstress und käme zu gar nichts.



      ¯\_(ツ)_/¯

      - Devilamc
      Schön, dass die Sache in Bewegung bleibt.Ich denke mal, dass man den YouTube Channel eher weiter hinten auf die Liste setzen sollte. Eine eigene FB-Seite fände ich besser. Auch wenn es wieder ein weiter Weg sein wird. Immer noch besser als irgendwann wieder ohne Seite dazustehen. Ich persönlich würde bei dieser Manga-Verlosung nicht mitmachen, aber es ist schon eine gute Idee...nur sollte man vielleicht ein bisschen damit warten, andere Dinge gehen gerade vor.
      "It's fine now. Why? Because I am here!"